Ihr Landgasthaus

im Grünen

Herzlich Willkommen daheim in der Waldschänke

...das bedeutet Platz nehmen und genießen am großen Familientisch der Grabmers. Wo einst Radfahrer für eine Brettljausn kamen und Sparvereine bei ihren wöchentlichen Einzahlungstreffen die "Hausruckviertler Pfanne" genossen, ist nun das 2 Hauben Landgasthaus der Familie Grabmer.
Idyllisch am Waldrand gelegen ist die Waldschänke nun schon seit über 20 Jahren Wirkungsstätte von Heinz und Elisabeth Grabmer.

Kommen Sie doch auch mal auf einen Einkehrschwung und lassen Sie sich kulinarisch verwöhnen!

Unsere Öffnungszeiten zu den Feiertagen:
24.12. geschlossen
25.12. geschlossen
26.12. ab 11:30 Uhr durchgehend warme Küche
27.12. ab 16:00 Uhr geöffnet
28.12. / 29.12. / 30.12. ab 18:00 Uhr geöffnet
31.12. Silvester Galamenü
1.1.2017 geschlossen

Frohe Weihnachten

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und wünschen Ihnen auf diesem Wege schöne Feiertage und ein frohes Fest sowie alles Gute für das neue Jahr. Wir bedanken uns bei unseren Gästen, Freunden, Partnern und Lieferanten für die Treue und das Vertrauen und freuen uns, Sie auch 2017 kulinarisch begleiten zu dürfen!

Bis bald in der Waldschänke, herzlichst Ihre Familie Grabmer

Elisabeth & Clemens beim Koch.Campus am 13.09.2016

Koch.Campus

Am 13.September 2016 waren Elisabeth und Clemens mit weiteren Kollegen wie Dieter Koschina, Philipp Rachinger, Richard Rauch und Andreas Döllerer zu Gast beim Koch.Campus Chef's Table. Ziel war es diesmal bei Hans Reisetbauer in Axberg die frühherbstlichen Aromen der Heimat auf den Teller zu bringen.

Im Video gibt's mehr über das Gericht von Elisabeth & Clemens
Waller mit geschmortem Zwiebel, Erdäpfelstampf und Waldbrombeeren


Rezepte

Kulinarische Ideen


Genuss schenken

Überraschen Sie doch Ihre Liebsten mit einem Genuss Gutschein für die Waldschänke!
Wie wärs mit einem Dinner for two Gutschein oder einem Gourmetmenü? Nähere Informationen gerne unter waldschaenke@utanet.at


Sonntag, 3. September 2016

Das war die 10. Waldschänke Genuss Rallye
Hier ein kleiner Foto Rückblick zur Genuss Rallye am 3. September 2016